Disclaimer

Mit dem Aufruf und/oder der Nutzung der Informationen, Dienste, Linkverknüpfungen, Funktionen, Anwendungen oder Programme (im Folgenden zusammen "Inhalte") dieser Webseite unterwirft sich der Benutzer den nachstehenden Bedingungen:

Urheberrecht:

Die Inhalte dieser Webseite und ihrer Subseiten (im Folgenden zusammen die "Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite") sind urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen oder die Speicherung der auf der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite enthaltenen Anwendungen oder Programme sowie die (vollständige oder teilweise) Reproduktion, Übermittlung, Modifikation oder Verknüpfung der Inhalte der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite ist nur mit ausdrücklicher und schriftlicher Zustimmung von der Raiffeisen-Bankengruppe gestattet.

Erlaubt ist hingegen das Ausdrucken, Herunterladen oder Speichern einzelner Seiten oder Teilbereiche dieser Webseite, jedoch nur im Rahmen der Bestimmungen des österreichischen Urheberrechtsgesetzes und überdies nur dann, wenn Copyright-Vermerke oder andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen weder entfernt noch verändert werden. Autorisierte Benutzer sind außerdem berechtigt, die auf den Seiten enthaltenen Anwendungen oder Programme zum Aufruf sowie zur Be- oder Verarbeitung ihrer Transaktions- oder Depotdaten zu verwenden und diese Daten zu speichern.

Kein Anbot, keine Anlageempfehlung:

Die Inhalte der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite dienen ausschließlich zur Information und sind – sowohl nach österreichischem als auch nach ausländischem Kapitalmarktrecht – weder ein Angebot noch eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung. Jede konkrete Veranlagung sollte erst nach einem Beratungsgespräch erfolgen, wozu wir gerne zur Verfügung stehen.

Informationsinhalte, Aktualität:

Die Raiffeisen-Bankengruppe ist bei der Recherche der auf ihrer Webseite publizierten und mittels SMS versandten Informationen, wie auch bei der Auswahl der von ihr verwendeten Informationsquellen um größtmögliche Sorgfalt bemüht. Trotzdem kann die Raiffeisen-Bankengruppe keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen bzw. Informationsquellen übernehmen.

Sämtliche der auf der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite publizierten Informationen, wie insbesondere Markt-, Kurs- und Unternehmensanalysen oder Prognosen, basieren auf dem Wissenstand und/oder der Markteinschätzung zum entsprechenden, in der jeweiligen Information angegebenen Zeitpunkt. Für die Erstellung von Unternehmensanalysen können teilweise auch Informationen aus Quellen des betroffenen Unternehmens selbst herangezogen werden. Jegliche Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der angebotenen Informationen sowie für den Eintritt von publizierten Prognosen wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Bestimmte Finanzdaten (wie z. B. Börsenkurse) dürfen unter Umständen erst nach Ablauf einer gewissen, vom jeweiligen Informationsdiensteanbieter vorgeschriebenen Zeitscheibe (in der Regel ca. 15 Minuten) veröffentlicht werden. Beachten Sie bitte weiters, dass viele Zeitangaben in Greenwich Mean Time (GMT) erfolgen.

Zugangsbeschränkungen aufgrund lokaler Vorschriften:

Aufgrund der in einigen Staaten geltenden Vorschriften oder von deren Kapitalmarkt- bzw. Börseaufsichtsbehörden erlassenen Auflagen sind einige der auf der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite publizierten Informationen (wie z. B. Aktienanalysen) nicht für Privatpersonen bestimmt. Um die Einhaltung derartiger lokaler Zugangsbeschränkungen sicherzustellen, behält sich die Raiffeisen-Bankengruppe ihr geeignet erscheinende (technische) Maßnahmen in Bezug auf jene Teile bzw. Informationen ihrer Webseite, die solchen Beschränkungen unterliegen, vor. Die Weitergabe von Informationen der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite, die solchen lokalen Zugangsbeschränkungen eines Staates unterliegen, an die von diesen Beschränkungen betroffene Personen kann eine Verletzung der Wertpapiervorschriften oder anderer Gesetze dieses Staates darstellen.

Linkverknüpfungen mit Webseiten bzw. URLs anderer Betreiber:

Mit Ausnahme der im § 17 des österreichischen E-Commcerce-Gesetzes geregelten Fälle übernimmt die Raiffeisen-Bankengruppe keinerlei Haftung für die Inhalte der mit der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite verknüpften Webseiten oder URLs anderer Betreiber. Ebensowenig haftet die Raiffeisen-Bankengruppe für eine ständige Verfügbarkeit oder volle Funktionalität von Linkverknüpfungen zu Webseiten oder URLs anderer Betreiber.

Haftungsausschluss:

Die Raiffeisen-Bankengruppe haftet in keinem Fall für Verluste oder Schäden gleich welcher Art (einschließlich Folge- oder indirekter Schäden oder entgangenem Gewinn), die durch oder im Zusammenhang mit dem Zugriff auf die Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite, dem Aufruf, der Nutzung oder der Abfrage ihrer Inhalte oder mit den auf der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite eingerichteten Verknüpfungen mit Webseiten oder URLs anderer Betreiber entstehen könnten. Dies gilt auch dann, wenn die Raiffeisen-Bankengruppe auf die Möglichkeit derartiger Schäden hingewiesen wurde.

Weiters haftet die Raiffeisen-Bankengruppe nicht für technische Störungen wie z.B. Server-Ausfälle, Störung oder Ausfall der Telekommunikationsverbindungen u.dgl., die zu einer (temporären) Nichtverfügbarkeit der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite insgesamt oder einzelner ihrer Teilbereiche zu einer (temporären) Nichtverfügbarkeit oder Verstümmelung von Transaktions- oder Depotdaten führen.

Speicherung von Registrierungsdaten:

Bestimmte Bereiche der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite stehen nur registrierten Benutzern zur Verfügung. Mit Absendung des von ihm ausgefüllten Online-Registrierungsformulars bestätigt der Benutzer, dass die von ihm angegebenen Daten vollständig und richtig sind bzw. er die im Formular gestellten Fragen wahrheitsgemäß beantwortet hat. Weiters erklärt sich der Benutzer durch die Absendung des von ihm ausgefüllten Online-Formulars ausdrücklich damit einverstanden, dass seine Registrierungsdaten von der Raiffeisen-Bankengruppe automationsunterstützt verarbeitet und sowohl in der internen Bankorganisation als auch an andere Unternehmen der Raiffeisen-Organisation weitergegeben und von diesen jeweils gleichermaßen verarbeitet, weitergegeben und benützt werden können.

Hinweis zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies:

Auf der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite wird Software zur Analyse der Benutzung der Webseite eingesetzt. Durch die Auswertung dieser Daten können wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse der Nutzer gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität des Angebotes noch weiter zu verbessern.

In diesem Zusammenhang kommen auch sogenannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Webseite gespeichert werden und so die Wiedererkennung eines Besuchers auf anonymer Basis ermöglichen. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden.

Auf der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite werden Cookies von der twyn group IT solutions & marketing services AG (www.twyn.com, www.yoondo.com) sowie von Xaxis (ein Unternehmen der WPP Gruppe, www.xaxis.at) zur optimierten Steuerung der Werbung gesetzt. Die dabei gewonnenen Daten werden ausschließlich anonymisiert gespeichert.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der oben beschriebenen Vorgangsweise zur Analyse der Benutzung dieser Webseite zu.

Änderungen der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite:

Die Raiffeisen-Bankengruppe behält sich vor, jederzeit (falls notwendig auch ohne vorherige Ankündigung) die Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite zu ändern, d. h. insbesondere bestehende Inhalte (ganz oder teilweise) zu ändern oder zu entfernen oder neue Inhalte hinzuzufügen.

Kommentare:

Benutzer können fallweise Kommentare zu den Inhalten machen. Die Raiffeisen-Bankengruppe behält sich vor, diese Funktion nur registrierten Benutzern zur Verfügung zu stellen, die Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen und Kommentare rechtswidrigen Inhalts, gegen die guten Sitten verstoßende Kommentare und/oder dem Ansehen der Raiffeisen-Bankengruppe zuwider laufende Kommentare ohne vorherige Verständigung des Benutzers nicht zu veröffentlichen, allenfalls veröffentlichte Kommentare nachträglich zu löschen und den entsprechenden Benutzer von der Verwendung des Mediums oder von Teilbereichen des Mediums auszuschließen bzw. die Registrierung zu entziehen. Darüber hinaus behält sich die Raiffeisen-Bankengruppe vor, strafrechtlich relevante oder sonst schädigende Tatbestände zur Anzeige zu bringen und/oder Schadenersatz geltend zu machen.  Ein Benutzer hat keinen Anspruch auf Veröffentlichung seiner Kommentare und kann im Falle der Nichtveröffentlichung oder Löschung keine Ansprüche stellen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Für (autorisierte) Benutzer, welche die auf der Raiffeisen-Bankengruppe-Webseite zur Verfügung gestellten Dienstleistungen der Raiffeisen-Bankengruppe in Anspruch nehmen, gelten ergänzend zu den hier angeführten Bestimmungen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Raiffeisen-Bankengruppe in der jeweils gültigen Fassung.

Folgende Bedingungen und Hinweise gelten für spezielle Dienste oder Inhalte, die auf der Plattform www.raiffeisen.at für alle Benutzer oder für Benutzer nach vorhergehender Registrierung aufrufbar sind:

Mailbox/Newsletter:

Der über das Portal Raiffeisen ELBA-internet aufrufbare Mailbox-Dienst ist nur für registrierte Benutzer verfügbar, die aufgrund einer entsprechenden Vereinbarung auch zur Nutzung von Raiffeisen ELBA-internet berechtigt sind. Die persönliche Mailbox ist ausschließlich für den Nachrichtenaustausch mit einem Kundenberater der betreuenden Raiffeisenbank des Benutzers bestimmt. Im Sinne von § 107 des österreichischen Telekommunikationsgesetzes erteilt der registrierte Benutzer seine ausdrückliche – jederzeit widerrufliche – Zustimmung zur Zusendung von Mailbox-Nachrichten durch einen Kundenberater seiner betreuenden Raiffeisenbank sowie weiters zur (regelmäßigen) Zusendung eines elektronischen Newsletters mit Informationen zu verschiedenen, vom registrierten Benutzer ausgewählten Themen.

SMS-Informationsdienst:

Je nach vorhandener technischer Möglichkeit bzw. Kapazität des jeweiligen Mobilnetzes und soferne vom jeweiligen Netzbetreiber gestattet, wird die Raiffeisen-Bankengruppe von Zeit zu Zeit den autorisierten Benutzern ausgewählte Informationen mittels SMS zusenden. Die Auswahl der per SMS versandten Informationen, die Sendeintervalle sowie eine allfällige Erweiterung, Einschränkung oder gänzliche Einstellung dieses SMS-Informationsdienstes liegen ausschließlich im freien Ermessen von der Raiffeisen-Bankengruppe. Es stehen dem Benutzer keinerlei Ansprüche im Zusammenhang mit der Erbringung (oder Nichterbringung) von SMS-Informationen zu. Im Sinne von § 107 des österreichischen Telekommunikationsgesetzes erteilt der registrierte Benutzer seine ausdrückliche – jederzeit widerrufliche – Zustimmung zur regelmäßigen Zusendung von SMS-Informationen an die von ihm in der Registrierung angegebene Mobiltelefonnummer.

Raiffeisen Immobilienservice:

Inhalte/Nutzung/Verfügbarkeit:

Das Raiffeisen Immobilienservice im Portal Raiffeisen ELBA-internet ist als Plattform zur elektronischen Verbreitung folgender Informationen bestimmt:
• Inserate zum An- bzw. Verkauf oder zur An- bzw. Vermietung oder zur Verpachtung von Immobilienobjekten.
• Informationen zum Thema "Bauen und Wohnen", insbesondere über Produkte oder Dienstleistungen der österreichischen Raiffeisenbanken und/oder anderer Unternehmen des Raiffeisen-Sektors.
• Informationen zu Unternehmen des Bau- und Baunebengewerbes, Unternehmen des Handels und Dienstleistungssektors.

Die Nutzung des Raiffeisen Immobilienservices für den Informations- und Nachrichtenaustausch, der nicht einem der vorstehend angeführten Zwecke dient, ist nicht gestattet. Ebenso verboten ist das Einstellen von Informationen zu politischen oder religiösen Zwecken oder mit Inhalten, die anstößig oder rechtswidrig sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

Die Raiffeisen-Bankengruppe ist berechtigt – jeweils auch ohne vorherige Verständigung bzw. Abmahnung des verantwortlichen Nutzers – die von diesem unter Mißachtung der vorstehenden Grundsätze eingestellten Informationen zu entfernen und/oder dem Nutzer die Berechtigung zur Einstellung von Informationen vorübergehend oder auf Dauer zu entziehen.

Registrierte Nutzer sind berechtigt, Kauf- oder Verkaufsangebote im Raiffeisen Immobilienservice einzustellen oder die von anderen Nutzern eingestellten Kauf- oder Verkaufsangebote (inklusive der Kontaktdaten des betreffenden Inserenten) aufzurufen.

Den registrierten Nutzern stehen keine wie immer gearteten Ansprüche auf eine dauernde, zeitlich und/oder inhaltlich und/oder technisch uneingeschränkte Verfügbarkeit der Inhalte – insbesondere der Kauf- oder Verkaufsanzeigen – im Raiffeisen Immobilienservice zu.

Weiters ist die Raiffeisen-Bankengruppe jederzeit berechtigt – insbesondere zur Wahrung der Sicherheit, technischen Funktionsfähigkeit, sowie im Interesse einer geordneten Geschäftsabwicklung, zur Vorbeugung oder Verhinderung von Missbräuchen und/oder Gesetzesverstößen – einem registrierten Nutzer den Zugang zu und/oder dessen Registrierung für das Raiffeisen Immobilienservice (oder Teilen hievon) zeitlich vorübergehend oder auf Dauer zu sperren.

Trotz größtmöglicher Sorgfalt bei der Recherche der im Raiffeisen Immobilienservice publizierten Informationen bzw. bei der Auswahl der dafür verwendeten Informationsquellen kann die Raiffeisen-Bankengruppe keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen bzw. verwendeten Informationsquellen übernehmen.

Die ausschließliche Verantwortung für Texte, die im Raiffeisen Immobilienservice unter Angabe eines Copyright-Vermerkes oder mit namentlicher Bezeichnung des Autors veröffentlicht werden, trägt der jeweils angegebene Copyright-Inhaber bzw. Autor.

Einstellen von Inseraten im Raiffeisen Immobilienservice:

Die Verantwortung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in einem Inserat enthaltenen Angaben trägt ausschließlich jener registrierte Nutzer, von dem bzw. unter dessen Registrierung das Inserat eingestellt wurde. Dies gilt auch für Inserate, die über Auftrag oder im Namen oder für einen Dritten (gleichgültig, ob dieser im Inserat namentlich genannt wird oder nicht) eingestellt werden.

Gewerbliche Inserate müssen deutlich als solche gekennzeichnet sein.

Die Raiffeisen-Bankengruppe ist berechtigt, jederzeit und ohne Angabe von Gründen – insbesondere aber bei einem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen sowie zur Vorbeugung bzw. Verhinderung von Missbräuchen u.dgl. – die Online-Stellung von Inseraten zu verweigern oder bereits online geschaltete Inserate wieder zu entfernen. Dem registrierten Nutzer steht kein Rechtsanspruch auf Online-Stellung von Inseraten zu.

Kauf- oder Verkaufsinserate für Immobilien bleiben bis zu maximal 30 Tage online gestellt und werden nach Ablauf dieser Vorhaltefrist automatisch deaktiviert, können jedoch durch den registrierten Benutzer immer wieder um weitere 30 Tage verlängert werden.

Die Raiffeisen-Bankengruppe übernimmt keinerlei wie immer geartete Verpflichtung oder Haftung, vor Online-Stellung von Inseraten die darin enthaltenen Angaben und/oder Inserentendaten zu überprüfen. Es obliegt daher der Eigenverantwortung jedes registrierten Nutzers, die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität eines Inserates und vor allem die Seriosität des jeweiligen Inserenten zu überprüfen bzw. zu beurteilen.

Einwilligung zur Kontaktaufnahme:

Im Sinne von § 107 des österreichischen Telekommunikationsgesetzes erteilt der registrierte Benutzer seine ausdrückliche – jederzeit widerrufliche – Zustimmung zur Kontaktaufnahme durch Kreditinstitute der Raiffeisen-Bankengruppe und deren Immobilienunternehmen bezüglich aller Bankdienstleistungen, Immobilienvermittlung sowie zur Übermittlung (auch in Form von Massensendungen) von Informationen bzw. Angeboten an die von ihm bekanntgegebene Telefon- und/oder Telefaxnummer und/oder E-Mail Adresse.

Beachten Sie bitte auch die allgemeinen Informationen gemäß § 5 des E-Commerce Gesetzes (siehe Impressum)!

Stand: 20. 3. 2012